Parlamentarische Gruppe Glasfasernetz

Um die zentrale Bedeutung der Glasfaserinfrastruktur für die Zukunft der gesellschaftlichen und volkswirtschaftlichen Schweiz zu unterstreichen, wurde Anfang 2012 eine Parlamentariergruppe ins Leben gerufen. Diese ist heute politisch breit abgestützt.

Wir betreuen die Geschäftsstelle der parlamentarischen Gruppe, koordinieren die Informationsvermittlung und organisieren Veranstaltungen.


Die verbreiteten Technologien (Kuper und Koax) kommen zusehends an ihre technischen Limiten. Die Schweiz braucht dringend mehr Bandbreite – Glasfasernetze sind somit die Investitionen für unsere Zukunft.
Franz Stampfli
Präsident ewb und ehemaliger Präsident openaxs

Glossar: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z