Newsarchiv

15.03.2019

Edith Graf-Litscher übernimmt Präsidium von Glasfasernetz Schweiz

Edith Graf-Litscher übernimmt Präsidium von Glasfasernetz Schweiz

29.06.2018

Schweiz mit Spitzenposition in Europa

29.06.2018 Schweiz mit Spitzenposition in Europa

07.09.2017

Ausbaudynamik gefährdet

Bern, 7. September 2017 – Der Bundesrat hat heute seine Botschaft zur Teilrevision des Fernmeldegesetzes veröffentlicht. Die investierenden Unternehmen von Glasfasernetz Schweiz bedauern, dass der Bundesrat eine neue Zugangsregulierung einführen will. Da-mit gefährdet die Landesregierung die Investitionsdynamik und den weiteren Ausbau der Hochbreitbandnetze in der Schweiz. Glasfasernetz Schweiz wird seine Bedenken im Rah-men der parlamentarischen Debatte dezidiert einbringen.

20.06.2017

Schweizer Hochbreitbandnetz in Europa an der Spitze

Bern, 20. Juni 2017 – Die Resultate der vergleichenden Studie «Broadband Coverage in Europe 2016» der EU-Kommission (Generaldirektion für Kommunikationsnetze, Inhalte und Technologien) liegen vor. Die Schweiz hält, wie bereits in den Vorjahren, eine europäische Spitzenposition. Das gilt insbesondere auch in den ländlichen Regionen.

22.03.2017

Nationalrat Marcel Dobler ist neuer Präsident von ICTswitzerland

An der Delegiertenversammlung vom 16. März 2017 von ICTswitzerland wurde Nationalrat Marcel Dobler einstimmig zum neuen Präsidenten gewählt. Dobler tritt die Nachfolge von Ständerat Ruedi Noser an, der den Dachverband seit 2009 präsidierte. Neuer Vizepräsident ist Nationalrat Franz Grüter.

  < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  > 

Glasfasernetze sind mitentscheidend für die Erreichung der Ziele in der Energiewende. Mit einem intelligenten Stromnetz können stromintensive Tätigkeiten auf Zeiten verschoben werden, in denen genügend (und günstiger) Strom vorhanden ist.
Alec von Graffenried
Alt-Nationalrat GPS

Glossar: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z