05.09.2013

Swisscom baut Glasfasernetz mit Kabelanbieter

Swisscom und der Kabelnetzbetreiber Stafag Communications haben eine Absichtserklärung unterzeichnet. Demnach wollen Stafag und Swisscom in der Stadt Frauenfeld gemeinsam ein Glasfasernetz bis in die Wohnungen und Geschäfte der Kunden verlegen. Beide Firmen werden zukünftig Telefonie, Internet und TV über das Glasfasernetz anbieten. Swisscom und Stafag übernehmen je die Hälfte der notwendigen Investitionskosten. Beide Partner verlegen pro Wohnung und Geschäft mindestens vier Glasfasern.

< zur Übersicht


Wichtig ist, dass möglichst viele Menschen in der Schweiz Zugang zu schnellem Internet und multimedialen Diensten haben, egal ob sie in der Stadt oder auf dem Land wohnen.
Thomas Hurter
Nationalrat SVP

Glossar: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z