23.04.2015

„Ein Gewinn für beide Seiten“

Litecom geht eine Glasfaser-Kooperation mit dem Berner Energieversorger BKW ein. Die Partnerschaft bedeutet eine begrüssenswerte Win-Win-Situation für beide Seiten, wie beide Unternehmen verlauten liessen. Litecom nutzt die Glasfaserinfrastruktur der BKW und das Energieunternehmen kann im Gegenzug von langjährigen Erfahrungen und Kontakten der Litecom profitieren. Zudem erweitert sich auf diese Weise das Marktgebiet der Nordost- und Westschweiz von Litecom um das Versorgungsgebiet der BKW. Der Kooperationsvertrag, der diese Partnerschaft besiegelt, wurde am 1. April 2015 unterschrieben.
 

< zur Übersicht


Bis 2019 erschliesst ewz flächendeckend die Stadt Zürich mit Glasfasern. Somit ermöglicht ewz allen Zürcherinnen und Zürchern, über das ewz.zürinet eine breite Auswahl an digitalem Fernsehen, Highspeed-Internet und digitaler Telefonie diskriminierungsfrei von zahlreichen Service Providern zu beziehen. Seit über 10 Jahren profitieren zudem Unternehmen von individuellen Glasfaserlösungen.
Marcel Frei
Ehemaliger CEO ewz

Glossar: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z